Papier beim Drucken sparen

Im Büroalltag ist der Drucker auch im Zeitalter der Digitalisierung nicht mehr wegzudenken. Um hier Papier zu sparen, sollte man sich einige Hinweise beherzigen.

So bietet es sich beispielsweise an, mehrere Präsentationsfolien auf einer DIN-A4-Seite auszudrucken. Ebenso sollt man sparsam im Farbdruck sein und auch mal mit der Entwurfansicht drucken. Weiterhin empfiehlt es sich, sofern möglich und effektiv, Dokumente doppelseitig (=duplex) auszudrucken.

You can leave a response, or trackback from your own site.

3 Responses to “Papier beim Drucken sparen”

Leave a Reply