Bei den Spritkosten spart man am meisten

Bei den Spritkosten spart man am meisten
Die Finanzen sollte man stets im Blick behalten – auch wenn es um das Auto geht. Die meisten denken zuerst an die Kfz-Versicherung, wenn es um die laufenden Kosten in Zusammenhang mit dem eigenen PKW geht. Doch es gibt noch viele andere Kriterien, die eine Rolle bei den Ausgaben spielen, wie beispielsweise die täglich anfallenden Spritkosten. Letztendlich fallen den PKW-Fahrern die Ausgaben für Benzin häufig erst dann auf, wenn sie beim Tankwart an der Kasse stehen. Alleine schon deshalb sollte man sich seine Ausgaben für Kraftstoff vergegenwärtigen und die stetig anfallenden Spritkosten berechnen.
Selbstverständlich lassen sich die Benzinkosten für ausgewählte Strecken ohne weiteres mittels einer Formel ausrechnen. Man kann es sich aber auch einfach machen und einen Spritrechner nutzen (Bsp. http://www.spritrechner.biz), um seine Ausgaben auszurechnen. Wenn man dann als sparsamer PKW-Fahrer herausfindet, dass man für eine einfache Fahrt von Dresden nach Bremen durchschnittliche Benzinkosten von ca. 50 Euro hat, macht man sich über die zahlreichen Spar-Möglichkeiten Gedanken. Von der Fahrgemeinschaft, zur günstigsten Tankstelle in der Umgebung, bis hin zur Sprit-sparenden Fahrweise – es gibt viele Gelegenheiten, um die Kosten für Kraftstoff möglichst gering zu halten.
Auch ein neues Auto spart Geld ein
Doch auch mit dem Kauf eines Neuwagens kann man Geld sparen. Das klingt zunächst absurd, schließlich ist ein neues Auto zunächst mit hohen Kosten verbunden. Aber auf Dauer gesehen wiegt das Einsparungspotenzial die Ausgaben wieder auf. Zum einen bekommt man für den Verkauf seines alten Wagens noch ein wenig Geld für die Einnahmenseite. Eventuell wird das alte Fahrzeug sogar zur Anzahlung angenommen und vergünstigt den Neuwagen. Und ab jetzt wird gespart, denn der Benzinverbrauch von Fahrzeugen jüngerer Bauart ist im Vergleich zu älteren Modellen häufig sehr stark reduziert. Weiterlesen

Ay Allnet Plus-Super Günstige Flatrate

Ayyildiz Ay Allnet Info

Ayyildiz Ay Allnet Info

Wer viel Telefoniert ins Festnetz oder Mobilfunknetz in Deutschland oder in die Türkei der braucht was besonderes.Etwas Besonderes womit man am Ende des Monats keine bösen Überraschungen mit der Telefonrechnung erlebt.Also unbegrenzt Telefonieren Festnetz oder Mobilfunknetz und unbegrenzt im Internet Surfen.Der Anbieter Ay yildiz ist ein Tochterunternehmen von E-plus.Sie hat ein Produkt Tarif entwickelt der Ay Allnet Plus heißt.Dieses Tarif ist ein Flat Angebot und kostet 29,99 € Euro monatlich.Die Flatrate beinhaltet alle Gespräche ins Deutsche und Türkische Festnetz und Mobilfunknetz.Ein Internetflatrate mit 2Gb Datenvolumen anstatt 1 Gb in den Aktionszeitraum 30.04.2015.Wer seine alte rufnummer behalten will und mit der rufnummer zu Ay Allnet Plus umzieht dem winken eine Prämie von 25 € Euro Bonus.Zusätzlich kann man noch ein Mtv Music Flat inklusive Internet-Flat von 5 Gb Datenvolumen für nur 7,99 € Euro anstatt 12,99€ Euro in den Aktionszeitraum 30.04.2015 buchen.Mit dem Ay Allnet Plus kann man dann beruhigt seine Verwandten bekannten Freunde,Geschäftspartner oder Kontakte in der Türkei unbegrenzt ins Festnetz oder Mobilfunknetz telefonieren.

Geld sparen beim Drucken!

Geld sparen beim Drucken!
Jeder der ein Drucker besitzt, kennt das Problem bestimmt. Tintenpatronen sind sehr teuer sogar manchmal als der Drucker selber. Originale Tinte kann sich nicht jeder leisten.Ich selber hatte auch das Problem. Da habe ich auf Zubehör Tintenpatronen von Trödelmärkten oder Tintenläden zugegriffen.Die waren um einiges günstiger aber keine gute Qualität nicht zufriedenstellend.Oft hat der Drucker die neue Tintenpatrone nicht erkannt musste oft tricksen oder umtauschen.Manchmal hatten sie auch geschmiert und sind auch schnell leer geworden.Eines Tages bin ich einem Anbieter im Internet begegnet der Tintenpatronen, Druckerpatronen und Toner vertreibt. Read more »

Handyshop mit guten Einnahmen als Vollexistenz

Handyshop mit guten Einnahmen als Vollexistenz!

http://www.handyvertrag-guenstiger.de/

Bei dem Projekt handelt es sich um ein professionelles Handyshop.

Der Shopbetreiber hat keine Arbeit mit den verarbeiten der Handyverträge

Die ganze Arbeit wird von dem Affiliate Partner erledigt.Pro Vertrag verdient
man zwischen 20 -260 € Euro.
Die Domain www.handyvertrag-guenstiger.de ist ein Keyword-domain und ist sehr
aussagekräftig.Es hat ein Pagerank 2 und ist Suchmaschinen optimiert.
Der Handyshop hat ein professionelles Werbevideo was schon bei Youtube eingestellt ist.
Der neue Betreiber erhält auch noch Facebook und Twitter accounts was zu den Shop gehört.Für den Shop gibt es auch ein professionelles Ebay auktions Template.

Womit man durch das einstellen der Ebay auktionen Werbung für den Shop macht.

Hier gehts es zu der Webprojekt Auktion

Fonds

Mehr zu Fonds Themen finden Sie im E-Book unter meinegeldanlage.com.

Ein Überblick über Fonds

Fonds sind in den letzten Jahren beinahe in aller Munde. Vor allem Kleinanleger und private Anleger können von Fonds profitieren. Schon bei kleinen Einsätzen kann mit Hilfe eines breitgefächerten Portfolio bereits ein großer Ertrag erzielt werden. Fonds können sowohl bei Banken als auch Fondvermittlern und an der Börse erworben werden. Neben Immobilienfonds nehmen auch Hedgefonds einen immer höheren Stellenwert ein.

Auch Aktienfonds finden immer größere Beliebtheit. Ein Aktienfond ist es allerdings erst dann, wenn 51 Prozent aus Aktien bestehen. Vor allem mit Hilfe dieser Fonds konnten in den letzten Jahren sehr hohe Erträge erzielt werden. Allerdings sollte hierbei auch immer bedacht werden, dass diese Form der Fonds sehr von der wirtschaftlichen Lage abhängig sind. Wer sich nicht selbst um diese Fonds kümmern möchte oder kann, sollte deswegen einen kompetenten Berater zu Rate ziehen. Dieser kann nicht nur den Aktienfond im Auge behalten und rechtzeitig zum Verkauf anregen, sondern hat zudem auch einen Einblick in die wirtschaftliche Lage.

Der Währungsfonds besteht aus fremden Währungen – wie der Name bereits vermuten lässt. Dabei handelt es sich oftmals um Rentenfonds, die allerdings in fremder Währung angelegt werden. Bei dieser Form der Fonds kann vor allem durch die Schwankungen der Währungen profitiert werden. Da es beinahe immer zu Schwankungen kommt, stellen diese Fonds im Grunde genommen eine relativ sichere Sparanlage dar. Dennoch sollte bedacht werden, dass es auch bei den Währungsfonds zu Verlusten oder geringen Erträgen kommen kann. Allerdings ist es vor allem für private Anleger auch sehr risikoreich, wenn mit fremden Währungen spekuliert wird.