Strom sparen

Ein wahrhaft königlicher Haushaltstipp zum Strom sparen, ist der Einsatz von Steckerleisten zum An- oder Ausschalten. Unnötige Standby-Zeiten werden vermieden, was sich positiv auf den Geldbeutel auswirkt.

Des Weiteren empfiehlt es sich, Energiesparlampen und niedrigere Computer-Watt-Netzteile einzusetzen. Zudem sollten technische Geräte nur eingeschaltet werden, sofern sie benötigt werden. Nachtstrom (z. B. für Nachtspeicheröfen) wird oftmals besonders beachtet und ist billiger als Tagstrom. Außerdem sollte regelmäßig zum günstigsten Stromanbieter gewechselt werden.

Tipps und einen kostenlosen Stromtarifrechner bietet:
http://www.steckdose.de/stromspartipps.html

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Strom sparen”

Leave a Reply