Tagesgeldkonten wechseln und Zinsen abstauben

Derzeit empfiehlt es sich genauer auf die Zinssätze von Tagesgeldkonten zu schauen. In letzter Zeit sind hier die angebotenen Zinssätze gestiegen. Die Konto der Dirketbanken benötigen zudem ein Referenzkonto. Eine aktuelle Übersicht bietet die monatlich erscheinende Ausgabe der Zeitschrift Finanztest oder die Internetseite fmh.de

Weitere Informationen zum Tagesgeld

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

5 Responses to “Tagesgeldkonten wechseln und Zinsen abstauben”

  1. […] einen festen Zinssatz in einem Zeitrahmen von drei bis zwölf Monaten gewährleisten. Siehe auch: Tagesgeldkonten wechseln und Zinsen abstauben Spar- und Anlageformen: […]

  2. Im Netz gibt es hierzu eine Vielzahl von Vergleichsseiten zum Thema Tagesgeld und Festgeld. Mit einem guten Tagesgeldvergleich lassen sich so locker nochmal ein paar Prozent rausholen und so sind derzeit um die 5-6% drin. Dras bringen manche Festgeldangebote nicht…

  3. alexextra sagt:

    Zur Zeit sind die Zinssätze für kurzfristige Geldanlagen im Keller.

  4. Leider leider sind die Zeiten mit den hohen Zinsen von 4-5% vorbei, aber auch heute lohnt es sich noch einen Tagesgeldvergleich zu nutzen und so den besten Tagesgeld Anbieter zu finden und um die 2% Zinsen aufs Tagesgeldkonto zu erhalten.

  5. stromectol lice

    buy stromectol for humans

Leave a Reply