Wiki-Atlas

Wikipedia ist mittlerweile jedem ein Begriff. Neu ist, dass das Wiki-Prinzip auch auf Landkarten umgesetzt wird. Bei dem Projekt von www.openstreetmap.de kann jeder selbst den digitalen Atlas bearbeiten, wenn er ein GPS-Gerät besitzt. Nutzer ohne GPS-Gerät können immerhin Tipps geben.
Aufgrund der freien Lizenz kann man das Kartenmaterial auch für eigene Zwecke nutzen.

Der Anbieter www.openrouteservice.org dient zur Routenplanung und greift bereits auf das freie Kartenmaterial zurück.

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Wiki-Atlas”

Leave a Reply